Programm zur Wiederherstellung von MS Access-Daten

Wiederherstellungsprogramm für Microsoft Access

Online Reparieren HerunterladenWindows
4.6 (18)
Rating
(12)
(5)
(1)
(0)
(0)

Recovery Toolbox for Access

Recovery Toolbox for Access Reparaturprogramm für beschädigte MDB-,ACCDB-Dateien

Reparatur einer Access-Datenbank

Die Vorgehensweise für die Wiederherstellung einer korrupten Microsoft-Access-Datenbank von beschädigten *.mdb- oder *.accdb-Dateien:

  1. Laden Sie die Recovery Toolbox for Access von hier herunter: https://recoverytoolbox.com/download/RecoveryToolboxForAccessInstall.exe
  2. Wählen Sie die zu bearbeitende Ausgangsdatei
  3. Voransicht der Datenstruktur und extrahierten Daten der beschädigten Datenbankdatei
  4. Wählen Sie eine Datei, in der die zuvor extrahierten Daten gespeichert werden sollen
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Recover (Wiederherstellen)
access reparatur

So stellen Sie eine beschädigte Access-Datenbank wieder her

Das Programm Recovery Toolbox for Access wurde für die Wiederherstellung der Daten und Strukturen von Microsoft Access Datenbanken entwickelt. Das MS Access Wiederherstellungsprogramm kann MDB und ACCDB Datenbankdateien wiederherstellen.

Recovery Toolbox for Access kann Daten und Strukturen aus *.mdb/*.accdb Dateien extrahieren und hilft, Microsoft Access Datendateien (*.mdb, *.accdb) zu reparieren:

  • Beschädigte Tabellen wiederherstellen
  • Daten aus beschädigten Tabellen wiederherstellen
  • Primär- und Sekundärschlüssel und Indizes wiederherstellen
  • Indizes wiederherstellen
  • Ansichten wiederherstellen (außer Formular- und Berichtsansichten)
  • Abfragen wiederherstellen
  • Gelöschte Tabellen wiederherstellen
  • Gelöschte Datensätze in separaten Tabellen wiederherstellen
  • Vorschau der wiederhergestellten Daten, Strukturen und Skripte
  • Unterstützung für die Wiederherstellung von Unicode-Daten
  • Access Datenbank-Abfragen wiederherstellen, außer Abfragen in Berichten und Formularen
  • Für die Wiederherstellung von Access Datenbanken der Versionen 2003 und höher (Versionen 2003, 2007, 2010, 2013, 2016, 2019)

Das Reparaturprogramm für Access Dateien stellt Folgendes nicht wieder her:

  • Formulare,
  • Makros,
  • Module,
  • passwortgeschützte Dateien.

Anzeigen von gelöschten Microsoft Access-Datensätzen

Die Recovery Toolbox for Access öffnet eine beliebige DB-Version in Microsoft Access, um auf nicht wiederhergestellte Datensätze und Objekte zuzugreifen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die gesamte Datenbank wiederherzustellen, falls sie irgendwie beschädigt wurde. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Aufgabe auszuführen, wenn der MS Access-Datensatz gelöscht wird:

  1. Laden Sie das Programm über den folgenden Link herunter: https://recoverytoolbox.com/download/RecoveryToolboxForAccessInstall.exe
  2. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei und stellen Sie die Software bereit
  3. Verwenden Sie die Verknüpfung von Recovery Toolbox for Access, um auf die Anwendung zuzugreifen. Sie befindet sich auf dem Desktop
  4. Wählen Sie den folgenden Modus Nur gelöschte Objekte wiederherstellen
  5. Klicken Sie auf Wiederherstellen für MS Access rückgängig machen

Wenn Sie Access-Datensätze wiederherstellen und nicht nur gelöschte Objekte, sondern die gesamte Datenbank in Microsoft Access wiederherstellen müssen, wählen Sie einen anderen Modus: Alle Objekte wiederherstellen.

Die Option MS Access gelöschte Wiederherstellung funktioniert mit jeder Version von Access DB. Verwenden Sie diese Option, wenn der Microsoft Access-Datensatz gelöscht wird, um wertvolle Daten zurückzugewinnen.

Kostenloser MDB File Viewer

Die Recovery Toolbox for Access ist sehr praktisch, um den Inhalt einer beschädigten MDB- oder ACCDB-Datei anzuzeigen. Mit dem Tool können Sie den Inhalt einer beschädigten Microsoft Access-Datenbank unbegrenzt oft kostenlos überprüfen, einschließlich:

  • Anzeigen von Zugriffstabellen
  • Anzeigen von Daten in Access-Tabellen
  • Anzeigen der Struktur einer beschädigten Microsoft Access-Datenbank
  • Anzeigen von Microsoft Access-Datenbankobjekten oder Überprüfen von SQL-Skripten zum Erstellen von Objekten in der Datenbank
  • Anzeigen von SQL-Skripten zum Erstellen interner und externer Indizes in der Datenbank

So öffnen Sie eine beschädigte MDB-Datei kostenlos

Mit der Recovery Toolbox for Access können Sie eine beschädigte MDB-Datei in einer Microsoft Access-Datenbank öffnen und alle Daten - Tabellenkalkulationen, Strukturen, Objekte und Indizes - aus einer MDB- / ACCDB-Datei anzeigen.

So stellen Sie eine Microsoft Access-Datenbank nach einer Beschädigung wieder her

Um Daten aus einer beschädigten MS Access-Datenbank wiederherzustellen, können Sie die neueste Sicherung verwenden oder versuchen, die Recovery Toolbox for Access zu verwenden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kann Recovery Toolbox for Access .mdb / .accdb-Dateien vor der Beschädigung in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Um diese Aussage zu testen, ist Folgendes erforderlich:

  • Laden Sie die DEMO-Version von Recovery Toolbox for Access herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus.
  • Wählen Sie eine beschädigte .mdb / .accdb-Datei aus.
  • Führen Sie eine Analyse der beschädigten Datenbank durch.
  • Überprüfen Sie die wiederhergestellten Daten.
  • Wählen Sie einen neuen Dateinamen aus, um die wiederhergestellten Daten zu speichern.
  • Wählen Sie aus, welche Daten Sie speichern möchten.
  • Daten speichern - verfügbar in der Vollversion.

So reparieren Sie eine MDB-Datei

Wenn Sie die MDB-Datei einer beschädigten MS Access-Datenbank schnell reparieren müssen, können Sie dies mit der Recovery Toolbox for Access mit wenigen Klicks tun. MDB-Dateien können repariert werden, indem Daten aus der beschädigten MDB- / ACCDB-Datei in eine neue MDB-Datei kopiert und korrigiert werden. Das Tool repariert oder ändert die vorhandene MDB-Datei nicht. Alle Daten werden in eine neue Datei übertragen.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows 98/Me/2000/XP/Vista/7/8/10 oder Windows Server 2003/2008/2012/2016 und höher
  • Installiertes Microsoft Access 2003 oder höher

Antwort:

Ja, mit Recovery Toolbox for Access können Sie gelöschte Datensätze wiederherstellen und in separaten Tabellen speichern.

Antwort:

Ja, mit der Recovery Toolbox for Access können Sie gelöschte Objekte und Daten wiederherstellen. Sie müssen die entsprechende Option auswählen, bevor Sie die wiederhergestellten Daten in einer neuen Datenbank speichern.

Bitte eine beschädigte Microsoft Access-Datei des Reparaturassistenten in der Recovery Toolbox for Access auswählen:

Das Programm liest und analysiert die beschädigte Datei einige Minuten lang. Später sehen Sie:

  • Zabellen (Struktur (als SQL-Script), Indizes (als SQL-Script) und Datensätze
  • Abfragen (als SQL-Script)
  • Beziehungen (als SQL-Script)

Pfad für die Speicherung der wiederhergestellten Dateien auswählen:

Auf die Schaltfläche Recover (Wiederherstellen) drücken:

Auswahl der Quelldatei für weitere Bearbeitung

Vorläufiges Einsehen der Struktur der aus der beschädigten Datenbankdatei extrahierten Daten

Auswahl der Datei zum Speichern der zuvor extrahierten Daten

Einsehen des Berichts nach dem Abschluss der Arbeit

Kundenbewertungen und Rating:
Francis 07-18-2022

Das Wiederherstellungstool konnte die Datenbank neu starten und mir Zugriff auf die Daten geben. Leider wurden die Primär- und Fremdschlüssel und Indizes nicht wiederhergestellt (Name geändert) und die Datenbank war überhaupt nicht funktionsfähig. Ich musste die Daten aus der Wiederherstellung nehmen und sie in ein vorheriges Backup neu importieren. Daher bin ich etwas enttäuscht, auch wenn die Restaurierung mehrere Stunden Arbeit eingespart hat

f 11-10-2021

it can repair Access 2007 MDB file well

Camryn Vargas 04-07-2021

Schreiben Sie auf die Seite Fehler, dass Sie den Fehler "Ungültiges Argument" beheben können. Ich habe zuerst die Demoversion installiert und auf die Vorschau gewartet (es dauerte ungefähr 3 Stunden). Nach den Daten, die ich sah, kaufte ich eine Lizenz und das Programm forderte mich auf, alles erneut zu starten. Im Allgemeinen verbrachte ich 6-7 Stunden, wenn es 3 Stunden schneller gehen konnte.

Christine Erickson 03-22-2021

Das Programm hat mir geholfen, meine Access 2007-Datenbank zu reparieren. Einfache Schritte, um das Problem zu beheben. Ich empfehle

Bookstaff 02-08-2021

Selbst die tragbare Version des Programms war nicht praktisch, da durch die Online-Wiederherstellung die Fehler in der ACCDB-Datei schnell behoben wurden.

Omicron 01-13-2021

Das Programm hat die Datei überprüft und Fehler darin behoben. Wenn ich die benötigten Tabellen auswählen könnte, würde ich wahrscheinlich weniger Zeit damit verbringen, die Datei wiederherzustellen. Denk darüber nach

Quatrefoil 12-28-2020

MS Access kann keine .MDF-Datei lesen, die vor weniger als einer Stunde geändert wurde. Die Aufschlüsselung erfolgte aufgrund einer Änderung der Form und eines Teils der Logik in Makros. Nach der Wiederherstellung blieb mir ein Formular und Makros: D, aber eine Arbeitsdatei.

Kamryn Salvador 12-15-2020

Dieser Microsoft Access kann nicht für große Projekte verwendet werden. Er funktioniert immer und es treten Probleme beim korrekten Speichern der MDB-Datei auf. Ohne Sie hätte ich meine Hausarbeit wahrscheinlich nicht an der Universität bestehen können. Meine Datenbank stürzte im letzten Moment ab, als noch eine Woche bis zur Auslieferung des Projekts übrig war. Danke für die Wiederherstellung

Jenesis Nathan 08-10-2020

Meine MDB-Datei benötigt einige Fehlerbehebungen. Ich bin froh, dass Sie jede Version der Access-Datei wiederherstellen können. Ich habe Access 2007 und konnte die beschädigte Datei reparieren

AtomyZyrian 08-01-2020

Access zeigt beim Versuch, eine Datenbank zu öffnen, eine Fehlermeldung an. Vor allem ist der Fehler nicht in lateinischer Sprache, sondern in einigen unverständlichen Hieroglyphen geschrieben. Die Basis reagiert nicht einmal über Makros auf Anfragen. Ich wurde auf Ihr Programm im Access-Forum hingewiesen. Die Demoversion des Programms stellt die Datenbank wieder her, hat sich jedoch noch nicht für den Kauf entschieden, da die Formulare nicht wiederhergestellt werden.

Osmold Seyyr 06-29-2020

Um den Fehler "3197-Tabelle nicht gefunden" zu beheben, musste ich viel Zeit aufwenden, um die Access-Datenbank online wiederherzustellen.

Aardwolf 06-15-2020

Nach dem Ausführen des VB-Codes hat meine Anfrage die MDF-Datei beschädigt. Während ich versuche, die Datei zu öffnen, meldet Access den Fehler "Abfrageturisten sind beschädigt" und andere Tabellen sind ebenfalls beschädigt. Ich habe eine schrittweise Anleitung zum Wiederherstellen verwendet, aber aus unbekannten Gründen fehlen einigen Zellen in der Tabelle Daten.

Georgic 06-01-2020

MS Access 2003 stürzt mit einem kritischen Fehler im System ab, da das Formular nicht mehr funktioniert. In VBA werden Formulare geöffnet, aber wenn Sie speichern, ist das Ergebnis dasselbe. Ich habe beschlossen, alles in MS Access 2010 wiederherzustellen und neu zu erstellen, damit es ein .ACCDB-Format gibt. Beim Reparieren der Datei konnte ich jedoch das letzte Formular von 7 nicht wiederherstellen. Daher musste ich es abholen und manuell in MS Access 2010 mit VBA-Code registrieren.

Demitasse 05-13-2020

Ich suchte nach einem Programm, um Access unter Windows 32-Bit für eine lange Zeit wiederherzustellen. Das Programm stellte alle Formulare in der MDB-Datei wieder her, aber in den Formularen "Registrieren" und "Eingeben" wurden die Kennwortfelder durch ein einfaches Textfeld ersetzt.

TinQuick 04-06-2020

Das Reparieren der Access 2007-Datenbank mit dem Befehl "Compact and Repair Database" funktioniert nicht mehr. Wie sich herausstellte, war die Datei nur beschädigt. Nach dem Wiederherstellen meiner .ACCDB-Datei hat alles funktioniert. Hauptsache, die Formulare wurden nicht wiederhergestellt, aber die Datenbank ist in gutem Zustand. Vielen Dank.

oakland 02-25-2020

Dies funktioniert wirklich, da ich die ausgewählte Datenbank aus einer gelöschten Access-Datei wiederherstellen konnte, die ich von der Festplatte wiederhergestellt habe. Und 27 US-Dollar für die Reparatur einer beschädigten MS Access 2010-accdb-Datei waren billiger, als ich sie einem IT-Spezialisten geben würde. Gut gemacht!

KYLE34WORKER 01-15-2015

Ich hatte einige Dutzend beschädigte .MDB-Dateien. Ich habe Recovery Toolbox für Access verwendet, sie alle für ein paar Minuten wiederhergestellt. + Ziemlich einfache Schnittstelle im Vergleich zu anderen Wiederherstellungstools für MS Access. - Werkzeug ist kluges Geld, nichts im Übermaß ...

Daver 07-14-2013

Wunderbares Werkzeug. Ich habe nicht mit solch einem enormen Ergebnis gerechnet. Tabellen, Abfragen und Daten wurden von Recovery Toolbox for Access wiederhergestellt.